Pauschalangebote

Seitensprünge...

3 Übernachtungen
10.09.2017-26.10.2017
ab € 471,-- pro Person

AlmLiebe

3 Übernachtungen
10.09.2017-26.10.2017
05.11.2017-19.11.2017
ab € 429,-- pro Person

Familien-Hit ...

7 Übernachtungen
11.06.2017-10.09.2017
ab € 1.197,-- pro Person
Ich möchte nur Angebote ab folgendem Anreisedatum:

Mein Feuerberg

Urlaubszeit ist eine besonders kostbare Zeit. Umso wichtiger ist es, das passende Urlaubsziel zu finden. Hier finden Sie Entscheidungshilfen, um Ihre Erwartungen mit den Angeboten des Wellness- und Familienhotel Feuerberg gut abstimmen zu können. -> zum Urlaubskalender.

Feuerberg für

 

 

Feuerberg Infobox

Das Wetter auf der Gerlitzen Alpe Webcam - Eindrücke vom Urlaubs Ort FAQ - Fragen über das Urlaubsziel Feuerberg Anmeldung zum Newsletter des Hotels

Schnellanfrage
Auszeichnungen
Urlaubsbilder
Hotelprospekte
Hotel-Videos

english version

Festival Carinthischer Sommer 2017

Die breite Vielfalt der Musik unserer Zeit

Eine aufregende Mischung bietet der Carinthische Sommer 2017! Vertrautes und Überraschendes, Klassik, Jazz und Zeitgenössisches stehen gleichwertig neben Crossover, Volksmusik, Rap und Kirchenmusik. Mit nur einem Ziel: Das Publikum zu erfreuen, zu beglücken und Begegnungen mit außergewöhnlichen Künstlern, Ensembles und Orchestern zu ermöglichen. Den Flyer mit dem gesamten Festivalprogramm finden Sie hier >>>

Informationen:

Stift Ossiach
9570 Ossiach 1
Österreich
Tel: ++43 (0)1/5968198
www.carinthischersommer.at
http://www.facebook.com/CarinthischerSommer





____________________________________________________________________________________________________

Ensemble Porcia 2017

1961 gründete der große Kärntner Theatermann Herbert Wochinz die Komödienspiele Porcia. Mit Thomas Bernhard, von dem er einige Stücke zur Uraufführung brachte und der bekannten Bühnenbildnerin Annemarie Siller entdeckte er den Hof des Schlosses Porcia und erkannte den Genius loci. Unterstützt von Michael Luptowits und dem Bürgermeister der Stadt Spittal Hans Schober gelang es ihm, eines der heute renommiertesten Festivals Österreichs zu gründen. Er holte seinen Freund H. C. Artmann als Dramaturgen, Übersetzer und Autor nach Porcia und prägte mit ihm seinen ganz speziellen Porcia-Stil. Nach dreißig Jahren übernahm 1991 Tamás Ferkai für fünf Jahre die Leitung. Ihm folgte 1996  Peter Pikl, ein langjähriger Porcia- Schauspieler. Er lenkte 19 Jahre lang die Komödienspiele und  erweiterte den Spielplan zur modernen Komödie hin. 2015 übernimmt seine geistige Tochter Angelica Ladurner, die als Schauspielerin 1996 mit seinem Ensemble nach Porcia kam, die künstlerische Leitung.

Die Komödienspiele, deren Schauspiel- Truppe sich seit heuer in alter  Tradition wieder Ensemble Porcia nennt, haben jeden Sommer bis zu 20000 Besucher. Sie sind dem „Theater der Freude“, das Wochinz einst gründete, bis heute verpflichtet. Das Leichte Lachen von Porcia – Theater auf höchstem Niveau.


Informationen:

Ensemble:Porcia
Burgplatz 1
9800 Spittal an der Drau
http://www.ensemble-porcia.at/willkommen.html